MILLIONS Online Satellite: 10 x $10,300 Gtd. $530 Buy-in. Beginn in

12 Stunden
6 Minuten
32 Sekunden
Jetzt spielen
Close

Poker School

Die Beträge, die bei Bargeldspielen über den Tisch wandern, bewirken, dass alle wie verrückt spielen und man selbst auch einen Gang zulegen muss. Es gibt aber zwei einfache Mittel, um das Risiko, dem man sich aussetzt, zu begrenzen.

Selbstkontrolle

Üben Sie Selbstkontrolle und schützen Sie Ihren Stack. Ist Ihr Blatt nicht besonders stark, dann checken und callen Sie eher, als zu raisen und zu setzen. Ein Raise in der Hoffnung Ihre Gegner aus dem Spiel zu drängen, ist nicht immer angebracht. Alle Spieler haben ein Auge auf ihr Geld. Darum passen sie, wenn das Risiko zu hoch wird, oder re-raisen, wenn sie sich siegessicher fühlen. Deshalb: Wenn Ihr Blatt annehmbar ist, steigen Sie in das Spiel ein und versuchen Sie Geld aus Ihren Kontrahenten zu holen, indem Sie deren Spielweise beobachten und sich darauf einstellen.

Meister der Tarnung

Ihr Blatt vor Ihren Gegnern zu repräsentieren, die in der Lage sind zu erahnen, was Sie haben und auch, was Sie denken, dass Ihre Gegner haben, erfordert meisterhafte Tarnung. Bis in eine späte Spielphase zu limpen, um dann zu raisen, verschleiert ein gutes Blatt und kann den restlichen Spielern Geld entlocken. Kleine Paare genauso zu spielen repräsentiert ein Set und kann so manchen vorschnellen Spieler austricksen. Ein Check-Raise am Turn verblüfft rational denkende Kontrahenten und zwingt zahlreiche bessere Blätter zu passen und Ihnen den Pot zu überlassen.

Suchen Sie nach Spielern, die ebenfalls den Pot kontrollieren möchten: Treiben Sie sie mit einem Re-Raise aus ihrer Komfortzone und zwingen Sie sie zu passen – um sich selbst den Pot zu schnappen.